Zum Inhalt springen

Aktienanalyse von 3M

Der Aktiencheck von 3M – 22.08.2019

3M_Aktienanalyse_701

Unternehmensbilanz

3M Aktienanalyse

Bilanzgraphen

3M Aktienanalyse

Finanzkennzahlen

3M fundamentale Aktienanalyse

Der Konzern

3M ist ein globales und stark diversifiziertes Technologieunternehmen und hat seine Schwerpunkte in folgenden Bereichen: Arbeitsschutz, Sicherheit und Grafik, Gesundheitsschutz, Pflege, Elektronik, Energie und Verbraucher. Mit diesen Produkten zählt dieser Konzern zu den führenden Herstellern. Am Ende des Geschäftsjahres 2018 beschäftigte 3M ca. 94.000 Mitarbeiter.

 

 

Geschäftssegmente

3M steuert seien Aktivitäten in fünf Geschäftsfeldern: Industrie, Sicherheit, Grafik, Gesundheit und Elektronik & Energie.

 

Industriegeschäft

In diesem Geschäftssegment bedient 3M mit deren Produkten ein breites Marktspektrum: Automobil, Karosseriewerkstätten, Einzelhandel, Elektronik und Automobilelektrifizierung, Papier und Druck, Verpackung, Lebensmittel, Getränke sowie Bauwesen.
Zu den Produkten gehören Klebebänder, eine Vielzahl von beschichteten, gewebten Produkten, Schleifmittel, Klebstoffe, Hochleistungskeramik, Dichtstoffe, Spezialmaterialien, Reinigung, Filtrationsprodukte, Verschlusssysteme, Körperpflegeprodukte, Produkte für akustische Systeme und Komponenten, Instandhaltung von Automobil-, Marine-, Flugzeug- und Spezialfahrzeugen. 3M ist auch Anbieter von Präzisionsanwendungen in den Bereichen Automobil, Luftfahrt und Schneidwerkzeuge.

 

Sicherheits- und Grafikgeschäft

Zu den wichtigsten Produkten gehören persönliche Schutzprodukte, wie z.B. Atemwegsprodukte, Gehör-, Augen- und Fallschutzausrüstung, kommerzielle Grafiklösungen und -systeme, architektonische Lösungen, Schutzprodukte für Gewerbebetriebe und Verkehrssicherheitslösungen, wie retroreflektierende Schilderfolien.

 

Gesundheitsgeschäft

Das Segment Gesundheit bedient Märkte, zu denen medizinische Kliniken und Krankenhäuser, Pharmazeutika und Zahnärzte gehören. Des Weiteren werden Gesundheitsinformationssysteme zur Herstellung und Prüfung von Lebensmitteln entwickelt. Im Bereich der medizinischen Lösungen ist 3M ein Anbieter von Bändern, Verbänden, Wundverschlussprodukten, orthopädischen Gussmaterialen, Vorhänge, Masken, Präparate, Elektroden, Stethoskope, Sterilisationssicherungsgeräte, Patientenerwärmungslösungen, Verabreichungssysteme, Hautpflaster und verwandte Komponenten, Restaurationsmittel, Klebstoffe, Polierprodukte, Kronen, Abformmaterialen, präventive Versiegelungen, professionelle Zahnaufhellungen, Prophylaxe und kieferorthopädische Geräte.

 

Elektronik- und Energiegeschäft

Dieses Segment bedient Kunden in den Bereichen Elektronik und Energie. Angeboten werden Lösungen zur Verbesserung der Zuverlässigkeit, Kosteneffizienz und Leistung von elektronischen Geräten, elektrische Produkte, einschließlich Infrastrukturschutz und Energieerzeugung und -verteilung. Displaymaterialien für Monitore, Fernseher, Handheld-Geräte, Mobiltelefone, Tablet, Notebooks gehören zum Produktportfolio. Zu den wichtigsten Elektronikprodukten gehören auch Gehäuse- und Verbindungsvorrichtungen, Hochleistungsgeräte, Flüssigkeiten und Schleifmittel, die bei der Herstellung von Computerchips und zur Kühlung der Elektronik und zur Schmierung von Festplattenlaufwerken verwendet werden.

 

Privatkundengeschäft

Der Unternehmensbereich „Consumer“ bedient Märkte, zu denen der Endverbraucher-Einzelhandel, Online-Handel, Büro-Einzelhandel, Baumärkte, Arzneimittel, Apothekeneinzelhandel und andere Märkte gehören. Zu den Produkten in diesen Segmenten zählen Bürobedarf, Schreibwarenprodukte, Baumarktprodukte, Heimpflegeprodukte, Sicherheitsprodukte, Gesundheitsprodukte. Beispiele: Klebeprodukte, Filter für Öfen und Luft, Klimaanlagen, Mikrofasertücher, Schutzmasken, Handschuhe, Jacken, Hosen, Hüte, Stiefel, elastische Binden, Thermometer.

 

 

Strategie und Ziele

 

Vision

3M Technologie, die jedes Unternehmen voranbringt
3M Produkte zur Verbesserung jedes Hauses
3M Innovation zur Verbesserung jedes Lebens

Ziele

Wer Nachhaltigkeit fördern will, muss sich herausfordernde Ziele setzen. Das wissen auch wir bei 3M. So ist der Schutz und Erhalt der Umwelt seit 1990 ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmensgeschichte. Mit diesem Ansatz haben wir unsere Umweltbelastungen nicht nur deutlich reduziert, sondern in Sachen Umweltschutz eine regelrechte Vorreiterrolle übernommen.

Aber damit nicht genug. Denn wir helfen auch unseren Kunden dabei, ihre eigenen Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Wir haben erkannt, wie wichtig unser Beitrag dazu ist. Denn die größten Erfolge erzielt man immer nur dann, wenn man sich den Herausforderungen gemeinsam stellt.

Das tun wir, um unsere Nachhaltigkeitsziele zu erreichen:
Ideen umsetzen, betriebliche Abläufe optimieren, Innovationen entwickeln – zusammen mit unseren Kunden und Partnern

In jeder Herausforderung auch eine Chance zu sehen. Zusammenhänge zwischen ökologischen und sozialen Vorgängen zu erkennen, um unserer Vision einer besseren Welt ein Stückchen näher zu kommen. Wir möchten eine gerechte Verteilung natürlicher Ressourcen, Chancengleichheit für alle Menschen und ein Zusammenwachsen der Gemeinschaften.
Daher konzentrieren sich unsere Pläne der nächsten zehn Jahre auf die Bewältigung dieser gemeinsamen, globalen Herausforderungen. Und dabei möchten wir vor allem eines: alle Hindernisse überwinden. [1]

 

 

Risikofaktoren

  • Die Ergebnisse werden durch die Auswirkungen und Veränderungen der weltweiten wirtschaftlichen, politischen und kapitalmarktpolitischen Rahmenbedingungen beeinflusst. Das Unternehmen ist in mehr als 70 Ländern tätig und erzielt rund 60 Prozent seines Umsatzes außerhalb der Vereinigten Staaten. Die Geschäftstätigkeit des Unternehmens ist dem globalen Wettbewerb und geopolitischen Risiken ausgesetzt und kann durch Faktoren in den USA negativ beeinflusst werden.
  • Änderungen der Bonität des Unternehmens könnten die Finanzierungskosten erhöhen. Die Bonitätsbeurteilungen des Unternehmens sind wichtig für die Kosten von 3M.
  • Die Ergebnisse des Unternehmens werden von den Wettbewerbsbedingungen und den Kundenpräferenzen beeinflusst.
  • Wechselkurse und Schwankungen dieser Wechselkurse können die Fähigkeit des Unternehmens beeinträchtigen, prognostizierte Wachstumsraten zu realisieren.
  • Die Wachstumsziele des Unternehmens hängen weitgehend vom Zeitpunkt und der Marktakzeptanz seiner neuen Produktangebote ab, darunter seine Fähigkeit, seine Pipeline an neuen Produkten kontinuierlich zu erneuern und diese Produkte auf den Markt zu bringen.
  • Die zukünftigen Ergebnisse der Gesellschaft unterliegen Schwankungen in den Kosten und der Verfügbarkeit von Zukaufteilen, Rohstoffen und Dienstleistungen.
  • Die zukünftigen Ergebnisse des Unternehmens können durch verschiedene rechtliche und regulatorische Verfahren und rechtliche Compliance-Risiken beeinflusst werden.

 

 

 

Quellen

[1] – https://www.3mdeutschland.de/3M/de_DE/nachhaltigkeit/ziele-fortschritte/
3M Geschäftsbericht – Geschäftsjahr 2018
3M Geschäftsbericht – Geschäftsjahr 2017
3M Geschäftsbericht – Geschäftsjahr 2016
3M Geschäftsbericht – Geschäftsjahr 2015
3M Geschäftsbericht – Geschäftsjahr 2014
3M Geschäftsbericht – Geschäftsjahr 2013

Homepage:
https://www.3m.com/

Investor Relations:
https://investors.3m.com/overview/default.aspx

Produkte:
https://www.3mdeutschland.de/3M/de_DE/unternehmen-de/alle-3m-produkte/

Finance Yahoo
https://finance.yahoo.com

Onvista
https://www.onvista.de/aktien/3M-Aktie-US88579Y1010

Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/3M

%d Bloggern gefällt das: