Bilanzcheck: Aktienanalyse der CD PROJEKT – Aktie

Finanzkennzahlen

CD PROJECT | Fundamentale Aktienanalyse

CD PROJEKT [1]

CD Projekt S.A. ist ein polnischer Videospielentwickler, -verlag und -vertrieb mit Sitz in Warschau, gegründet im Mai 1994 von Marcin Iwiński und Michał Kiciński. Iwiński und Kiciński waren Videospielhändler, bevor sie das Unternehmen gründeten, das zunächst als Distributor ausländischer Videospiele für den heimischen Markt fungierte. Die Abteilung, die für die Entwicklung von Originalspielen verantwortlich ist, CD Projekt Red, am besten bekannt für die The Witcher-Serie, wurde 2002 gegründet. Im Jahr 2008 startete CD Projekt den digitalen Vertriebsdienst GOG.com (ursprünglich als Good Old Games).

Das Unternehmen begann damit, große Videospielveröffentlichungen ins Polnische zu übersetzen und arbeitete mit Interplay Entertainment für zwei Baldur’s Gate-Spiele zusammen. CD Projekt arbeitete gerade an der PC-Version von Baldur’s Gate: Dark Alliance, als Interplay in finanzielle Schwierigkeiten geriet. Das Spiel wurde gecancelt und die Firma beschloss, den Code für ihr eigenes Videospiel wiederzuverwenden. Daraus wurde The Witcher, ein Videospiel, das auf den Werken von Andrzej Sapkowski basiert.

[1] 18.12.2020: https://en.wikipedia.org/wiki/CD_Projekt

 

Ergebnis nach Fakten

Finanzielle Stabilität ✅
Liquidität ✅
Profitabilität ✅
Qualitätsmerkmale ✅
Aktienpreis ⚠️
Moderates Wachstum ✅
#cdprojekt #cyberpunk #witcher #gaming #videospiel #aktie #aktien #aktienanalyse #fundamentaleaktienanalyse #aktienkurs #aktienkauf #geldanlage #geldsparen #langfristiginvestieren #altersvorsorge #börse #finanzen #finanziellefreiheit #depot #depotberatung #aktiekaufen #erfolgreichdenken #erfolgreichanlegen

Weitere Informationen finden Sie in den Investor Relation von CD PROJEKT.

Aktiengesellschaften, die sicher und rentabel sind, finden Sie in unserem Archiv.

100%100%100%100%100%100%146%114%101%

Finanzielle Stabilität
2020e 2019 2018
Eigenkapitalquote 67% 79% 89%
Gearing 0% 0% 0%
Dyn. Veschuldungsgrad [FCF] 0,0 0,0 0,0
Dyn. Veschuldungsgrad [ØFCF] 0,0 0,0 0,0
NetDebt / EBITDA 0,0 0,0 0,0
EBIT/Zinsaufwendung 74,8 > 100 > 100
Anlagendeckung I 1019% 1050% 5212%
Anlagendeckung II 1040% 1074% 5247%
Goodwill-Anteil 5% 5% 6%
Cash Burn Rate
Umlaufintensität 46% 52% 65%
Anlageintensität 7% 7% 2%
Sachinvestitionsquote 61% 76% 74%
Anlagenabnutzungsgrad N/A N/A N/A
Wachstumsquote 2033% 2033% 2065%
Ergebnis
Working Capital Management
Liquidität 1. Grades 57% 18% 89%
Liquidität 2. Grades 144% 261% 623%
Liquidität 3. Grades 147% 265% 623%
Vorratsintensität 1% 1% 0%
Finanzieller Hebel 1,00 1,00 0,91
Finanzverbindlichkeiten/FCF 0,1 0,1 0,0
Ergebnis
Ertrag und Rentabilität
Eigenkapitalrendite 27% 17% 22%
Ungehebelte Eigenkapitalrendite 30% 16% 13%
Eigenkapitalquote·-rendite 47% 48% 55%
Umsatzrendite 50% 34% 30%
Umsatzverdienstrate 46% 42% 37%
Kapitalumschlag 43% 62% 97%
ROCE ~Capital Employed 27% 17% 22%
ROCE ~ALT 51% 25% 19%
ROA | Return on Assets 18% 12% 10%
ROI | Return on Investment 19% 14% 19%
Operativ-Marge 46% 42% 37%
EBIT-Marge 52% 35% 31%
Netto-Marge 50% 34% 30%
Free Cashflow-Marge 34% 28% 12%
Brutto-Marge 74% 69% 71%
Ergebnis

 

100%93%0%0%64%64%

Aktienpreis Unternehmensqualität
2020e 2019 Ziel 2020e Ist 2019 Ist
KBV | Kurs-Buchwert-Verhältnis 2428% 2374% Eigenkapitalquote > 40 % OK 67% OK 79%
KGV | Kurs-Gewinn-Verhältnis 90 150 Abnehmende Verschuldung < OK nOK
KCV | Kurs-Cashflow-Verhältnis 98 121 Umsatzwachstum > 7 % OK 13% OK 44%
KCV | Kurs-FreeCashflow-Verhältnis 133 182 EBIT-Wachstum > 7 % OK 70% OK 60%
KUV | Kurs-Umsatz-Verhältnis 44,8 50,4 Eigenkapitalrendite > 15 % OK 27% OK 17%
Enterprise Value / EBIT 84 143 Umsatzrendite > 15 % OK 50% OK 34%
Enterprise Value / EBITDA 82 137 ROI > 7 % OK 19% OK 14%
Enterprise Value / Free Cashflow 131 179 ROCE > 10 % OK 27% OK 17%
Enterprise Value / Sales 43,8 49,5 Free Cashflow – Marge > 10 % OK 34% OK 28%
PEG [earnings] 159 251 Finanzielle Stabilität > 65 % OK 100% OK 100%
PEG [op. cashflow] 375 236 Unternehmensrendite > 50 % OK 146% OK 114%
GEK | Gewinn / Eingesetztes Kapital 1% 1% Working Capital Management > 70 % OK 100% OK 100%
Preiswirkung | Finanzielle Stabilität 100% 100% Ergebnis
Preiswirkung | Unternehmensrendite 146% 114%
Ergebnis Performance Score

 

Diverse Modellanalysen 2020e 2019
Piotroski F Score 6 4
Altman’s Z Score 31 54
Beneish M Score – 8 VAR -2,3
Beneish M Score – 5 VAR -2,4
High Investing Growth Score OK 13,0

Rechtlicher Hinweis nach WPHG

Die Aktienbewertungen von der Webseite www.mein-aktienmarkt.de beruhen auf das entwickelte Bewertungsschema von MEIN AKTIENMARKT. Die Aktienanalysen von MEIN AKTIENMARKT stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung von Aktien oder anderen Wertpapieren dar und zeigen lediglich die persönliche Meinung bzw. Einschätzung von MEIN AKTIENMARKT.

Sie allein tragen die Verantwortung Ihrer Investments. MEIN AKTIENMARKT übernimmt keine Haftung und ist für Ihr Handeln an der Börse nicht verantwortlich.

Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Seien Sie sich bewusst, dass jedes Investment zu einem Totalverlust führen kann!

Schreibe einen Kommentar