Bilanzcheck: Aktienanalyse der Norwegian Cruise Line – Aktie

Norwegian Cruise Line – Aktie | Einblick in die Bilanz – 01.11.2020

Norwegian Cruise Line - Fundamentale Aktienanalyse

Finanzkennzahlen

Bilanzcheck Norwegian Cruise Line - Aktienanalyse

Norwegian Cruise Line [1]

Norwegian Cruise Line (NCL), auch kurz Norwegian genannt, ist eine 1966 gegründete Kreuzfahrtlinie mit Sitz in Miami, die auf den Bermudas gegründet wurde. Sie ist nach Passagieren die drittgrößte Kreuzfahrtlinie der Welt und kontrolliert ab 2018 etwa 8,7 % des gesamten weltweiten Anteils des Kreuzfahrtmarktes nach Passagieren. Sie befindet sich vollständig im Besitz der Muttergesellschaft Norwegian Cruise Line Holdings.

[1] Wikipedia, 01.11.2020: https://en.wikipedia.org/wiki/Norwegian_Cruise_Line

 

Ergebnis

Finanzielle Stabilität ❌
Liquidität ✅
Profitabilität ❌
Qualitätsmerkmale ❌
Aktienpreis ✅
#norwegiancruiseline #rational #covid19 #corona #aktie #aktienanalyse #fundamentalanalyse #geldanlage #langfristig #investieren #altersvorsorge #geldsparen #börse #finanzen #finanziellefreiheit #depot #depotberatung #aktiekaufen #erfolgreich #aktienkurs

Weitere Informationen finden Sie in den Investor Relation von Norwegian Cruise Line.

Aktiengesellschaften, die sicher und rentabel sind, finden Sie in unserem Archiv.

Schreibe einen Kommentar