2016

Sylogist entwickelt Software für Logistik-, Produktions-, Warenhäuser- und Payrollsysteme. Lösungen von Sylogist bieten dem Kunden eine vollständige Übersicht, Überwachung und Steuerung des operativen Geschäfts. Einer der wichtigsten Kunden ist General Electric.

Die finanzielle Stabilität von Sylogist ist sehr gut. Die Eigenkapitalquote, sowie der Liquiditätsgrad sind übermäßig hoch.

Die Unternehmensrendite hat im Jahr 2016 einen wahnsinnigen Sprung gemacht. Im Gegensatz zu den vorherigen Jahren ist die Unternehmensrendite nun sehr gut.
– Die Eigenkapitalquote ist von 4% auf 15% gestiegen.
– Das ROI ist von 3% auf 11% gestiegen.
Falls Sylogist diese Bilanzkennzahlen halten kann, wäre eine Investition in diese Aktiengesellschaft eine gute Wahl.

Der aktuelle Aktienpreis ist fair bewertet, wenn die Unternehmensrendite konstant bleibt.
Die zukünftigen Geschäftszahlen für das Jahr 2017 sollten daher genaustens analysiert werden.