Zum Inhalt springen

Aktienanalyse der Zillow Aktie

Rechtlicher Hinweis nach WPHG

Die Aktienbewertungen von der Webseite www.mein-aktienmarkt.de beruhen auf das entwickelte Bewertungsschema von MEIN AKTIENMARKT. Die Aktienanalysen von MEIN AKTIENMARKT stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung von Aktien oder anderen Wertpapieren dar und zeigen lediglich die persönliche Meinung bzw. Einschätzung von MEIN AKTIENMARKT.

Sie allein tragen die Verantwortung Ihrer Investments. MEIN AKTIENMARKT übernimmt keine Haftung und ist für Ihr Handeln an der Börse nicht verantwortlich.

Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Seien Sie sich bewusst, dass jedes Investment zu einem Totalverlust führen kann!

Grundsätzlicher Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte gemäß Paragraph 34 WpHG i.V.m. FinAnV und gemäß §48f Abs. 5 BörseG (Österreich)

Zillow [1]

[1] Übersetzt aus dem Geschäftsbericht 2020 von der Zillow Group.

 

Konzern

Unsere Mission ist es, den Menschen die Macht zu geben, das nächste Kapitel ihres Lebens aufzuschlagen. Ob Verkauf, Kauf, Miete oder Finanzierung von Wohnimmobilien in den USA, Kunden können sich an Zillow wenden, um mit Geschwindigkeit, Sicherheit und Leichtigkeit zu handeln. Millionen von Menschen besuchen jeden Monat unsere mobilen Anwendungen und Websites, um ihre Reise mit uns zu beginnen.

Der Traffic auf unsere Dienste erreichte im Juli 2020 einen Jahreshöchststand von 245 Millionen Unique Usern, mit mehr als 9,6 Milliarden Besuchen auf unseren mobilen Anwendungen und Websites, hauptsächlich auf Zillow, Trulia und StreetEasy. Das Herzstück von Zillow ist unsere unnachahmliche, lebendige Datenbank mit mehr als 135 Millionen US-Häusern und unsere differenzierten Inhalte, insbesondere Zestimate, unser patentiertes, proprietäres, automatisiertes Bewertungsmodell, mit dem wir Hauswerte in Echtzeit schätzen.

Mit der Einführung von Zestimate im Jahr 2006 haben wir wichtige Transparenz in den Immobilienmarkt gebracht, um den Verbrauchern bessere Entscheidungen zu ermöglichen. Unser verbessertes Zestimate hat derzeit einen mittleren absoluten prozentualen Fehler von 1,8 % für zum Verkauf stehende Häuser und 7,4 % für nicht zum Verkauf stehende Häuser. Unsere Daten und Inhalte haben dazu beigetragen, dass die Marke Zillow zum Synonym für Immobilien geworden ist.

Laut einem Bericht von Google Trends aus dem Jahr 2020 suchen heute mehr Menschen nach “Zillow” als nach “Immobilien”, und laut einem Bericht von Comscore Media Metrix® aus dem Jahr 2020 ist Zillow die meistbesuchte Marke in der Branche. Wir befinden uns mitten in einer bedeutenden, mehrjährigen Geschäftsmodellerweiterung, die auf dem starken Fundament unserer etablierten Immobilienmarktplätze und dem werbebasierten Einnahmemodell aufbaut, während wir in die Erleichterung von Immobilientransaktionen einsteigen und damit verbundene angrenzende Dienstleistungen anbieten.

Durch unsere mobilen Anwendungen und Websites konzentrieren wir uns darauf, Kunden bei Transaktionen und Umzügen direkt durch unser wachsendes Portfolio von Zillow-gebrandeten und angeschlossenen transaktionsorientierten Dienstleistungen und/oder durch Empfehlungen an vertrauenswürdige Zillow Premier Agent- und Premier Broker-Partner zu unterstützen.

Unsere Expansion wurde durch den zunehmenden Wunsch und die wachsende Fähigkeit, umzuziehen, angetrieben, da die Menschen ihre Beziehung zu ihrem Zuhause und ihrer Arbeit überdenken und sich zunehmend der Technologie zuwenden, um viele Aspekte ihres Lebens sicherer zu navigieren, einschließlich des Einkaufs und des Kaufs ihres nächsten Hauses. Als ein führendes digitales Immobilienunternehmen sind wir gut positioniert, um unsere Kunden und Partner zu bedienen – sowohl jetzt als auch in Zukunft.

Unsere Expansion in transaktionsbezogene Dienstleistungen ermöglicht es uns auch, engere Beziehungen zu unseren Kunden aufzubauen, um ihnen dabei zu helfen, die Orte zu finden und zu beziehen, die sie ihr ganzes Leben lang ihr Zuhause nennen, was der Kern unserer Mission ist. Wir haben unser Geschäft in drei Segmente gegliedert: Homes, Internet, Media & Technology (“IMT”) und Mortgages.

Diese Segmente spiegeln die Art und Weise wider, wie wir die Geschäftsentwicklung bewerten und unsere Aktivitäten steuern. Das Segment Homes umfasst die Finanzergebnisse aus dem Kauf und Verkauf von Häusern direkt über Zillow Offers und die Finanzergebnisse aus den Titel- und Treuhanddienstleistungen, die über Zillow Closing Services bereitgestellt werden. Das IMT-Segment umfasst die Finanzergebnisse für den Premier Agent, Vermietungen und Neubau-Marktplätze, dotloop, Display und andere Werbe- und Business-Softwarelösungen.

Das Segment Hypotheken umfasst die Finanzergebnisse für Hypothekenabschlüsse durch Zillow Home Loans, Werbung, die an Hypothekengeber und andere Hypothekenprofis verkauft wird, sowie die Mortech-Hypotheken-Softwarelösungen.

 

 

Kunden-Angebote

Um unsere Mission zu erfüllen, ist es unsere langfristige Vision, ein nahtloses, integriertes Transaktionserlebnis für Umziehende über Zillow, unsere angeschlossenen Marken oder unser Netzwerk von vertrauenswürdigen Partnern zu bieten. Wir tun dies durch eine Reihe von Dienstleistungen, die entwickelt wurden, um unseren Kunden zu helfen, egal in welcher Phase(n) ihres Zuhauses sie sich befinden. Dies schließt in der Regel den Bedarf an mehreren Dienstleistungen gleichzeitig ein.

Laut dem Zillow Group 2020 Consumer Housing Trends Report kaufen fast zwei Drittel der Verkäufer auch gleichzeitig, und unter den Mietern mit Plänen, innerhalb des nächsten Jahres umzuziehen, plant mehr als ein Drittel, ihr nächstes Haus zu kaufen. Unsere Dienstleistungen sind in erster Linie für Folgendes gedacht:

 

Für Verkäufer

Wir haben Zillow Offers im April 2018 gestartet, um Hausbesitzern die Möglichkeit zu geben, Barangebote für den Kauf ihres Hauses zu erhalten, was Verkäufern Ruhe, Kontrolle und Bequemlichkeit in einer der stressigsten Transaktionen ihres Lebens gibt. Wir haben die Möglichkeit, Verkäufer, die sich nicht für ein Angebot von Zillow qualifizieren oder ein solches annehmen, mit einem vertrauenswürdigen lokalen Premier-Agent-Partner zu verbinden.

Wenn wir ein Haus von einem Verkäufer kaufen, führt unser Titel- und Treuhandunternehmen, Zillow Closing Services, seine Sorgfaltspflicht für einen sauberen Titel und einen nahtlosen Abschluss der Haustransaktion durch. Dann führen unsere Renovierungsteams leichte, vorbereitende Reparaturen durch, um das Haus schnell auf die Liste zu setzen.

Zum 31. Dezember 2020 war Zillow Offers in 25 Märkten verfügbar und machte 1,7 Mrd. US-Dollar unseres Jahresumsatzes aus, gegenüber 1,4 Mrd. US-Dollar im Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2019. Dies entspricht weniger als 0,1 % des geschätzten jährlichen US-Immobilientransaktionswerts. Für das Jahr, das am 31. Dezember 2020 endete, haben wir 4.162 Häuser von Verkäufern gekauft.

 

Für Käufer

Wenn ein Käufer bereit ist, sich mit einem lokalen Immobilienprofi zu treffen, nachdem er auf unseren mobilen Anwendungen und Websites nach einem Haus gesucht hat, verbinden wir ihn in der Regel mit einem Premier Agent-Partner. Für Kunden, die sich auf den Kauf von Neubauten konzentrieren, stellen wir die Verbindung zu unseren Partnern unter den Hausbauern her. Hauskäufer können auch Häuser kaufen, die zum Wiederverkauf über Zillow Offers gelistet sind.

Für das Jahr, das am 31. Dezember 2020 endete, haben Hauskäufer 5.337 Häuser über Zillow Offers gekauft. Seit 2019 können Hauskäufer eine nahtlose Transaktion mit den angrenzenden Titel- und Treuhanddiensten durch Zillow Closing Services erleichtern.

 

Für Mieter

In den USA werden jedes Jahr über 60 % mehr Mietverträge für Wohnimmobilien abgeschlossen (10,5 Millionen, laut der 2019 American Community Survey des U.S. Census Bureau) als Häuser verkauft werden (6,5 Millionen, laut den Daten der National Association of REALTORS®, des U.S. Census Bureau und des Department of Housing and Urban Development für 2020), und wir verbinden Mietinteressenten mit unseren Hausverwaltungs- und Vermieterpartnern im Zillow Rental Network, das Mietern Zugang zur größten Sammlung von Mietobjekten in den USA bietet, laut einem 2020 Comscore Media Metrix® Bericht.

Wir bieten Mietern auch die Möglichkeit, über unsere Plattform ganz einfach Bewerbungen einzureichen, Mietverträge zu unterzeichnen und Mietzahlungen zu leisten.

 

Für Kreditnehmer

Laut dem “2020 Home Buyers and Sellers Generational Trends Report” der National Association of REALTORS® vom März 2020 werden etwa 86 % der in den USA gekauften Häuser mit Hypothekenschulden finanziert. Wir bieten unseren Kunden mehrere Möglichkeiten, eine Hypothekenfinanzierung für ihre Transaktion anzustreben.

Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit, direkt mit Zillow Home Loans zu finanzieren oder sich mit unseren Hypothekenpartnern über unseren Hypothekenmarktplatz zu verbinden, sowohl für Kauf- als auch für Refinanzierungsmöglichkeiten. Zillow Home Loans, das wir 2019 nach der Übernahme von Mortgage Lenders of America im Oktober 2018 umbenannt haben, ist derzeit in 45 Bundesstaaten und Gerichtsbarkeiten verfügbar und vergibt Hypothekendarlehen und verkauft die Darlehen dann auf dem Sekundärmarkt.

 

 

Wettbewerbsvorteile

  • Wir glauben, dass wir die folgenden Wettbewerbsvorteile haben:
    Große und vertrauenswürdige Marke. Das Portfolio der Zillow Group verzeichnete im Juli 2020 einen Jahreshöchststand von 245 Millionen Unique Usern und mehr als 9,6 Milliarden Visits im Jahr 2020. Unsere Hauptmarke “Zillow” wird laut einem Google-Trends-Bericht aus dem Jahr 2020 häufiger gesucht als “Immobilien” und hat sich zur vertrauenswürdigsten Marke der Branche entwickelt. Unser großes und engagiertes Publikum und das Vertrauen in die Marke halten unsere Kundenakquisitionskosten niedrig.
  • Einzigartige Wohndatenbank und überlegene Vorteile bei Datenwissenschaft und Technologie. Unsere lebendige Datenbank mit mehr als 135 Millionen US-Immobilien ist das Ergebnis von mehr als 15 Jahren erheblicher Investitionen, ausgefeilter wirtschaftlicher und statistischer Analysen und komplexer Datenaggregation mehrerer Quellen von Immobilien-, Transaktions- und Angebotsdaten, einschließlich Benutzeraktualisierungen von mehr als 34 Millionen Immobilieneinträgen.
    Diese Daten bilden die Grundlage für unseren proprietären Zestimate, Rent Zestimate, Zestimate Forecast und Zillow Home Value Index. Im Jahr 2019 haben wir eine neue, genauere Zestimate veröffentlicht, in die wichtige Erkenntnisse aus dem zweijährigen, globalen Zillow Prize-Wettbewerb eingeflossen sind. Die verbesserte Zestimate hat derzeit einen mittleren absoluten prozentualen Fehler von 1,8 % für zum Verkauf stehende Häuser und 7,4 % für nicht zum Verkauf stehende Häuser.
    Diese Daten und Modelle bilden auch die Grundlage für unsere Preisgestaltungsalgorithmen für Zillow Offers, obwohl wesentlich mehr hausspezifische Informationen einbezogen werden, um die Bewertung für diese Anwendung weiter zu verfeinern.
  • Überlegene Industriepartnerschaften. Die Zillow Group arbeitet mit Tausenden der produktivsten Namen in der Immobilienbranche zusammen und unterhält starke Partnerschaften mit führenden Immobilienmaklern, Maklern, Hypothekenprofis, Hausverwaltern, Vermietern, Hausbauern sowie regionalen Multiple Listing Services und mehr.
    Auf dem Weg zu transaktionsbezogenen Dienstleistungen arbeiten wir mit leistungsstarken und serviceorientierten Partnern aus der Branche zusammen, die unser Interesse an der Bereitstellung der bestmöglichen Dienstleistungen für unsere gemeinsamen Kunden teilen.
  • Erfahrenes, bewährtes Management-Team. Wir verfügen über ein sehr erfahrenes Managementteam, das Zillow und andere Marken erfolgreich zu Branchenführern aufgebaut hat. In den letzten drei Jahren haben wir unser Management um Talente mit umfassender Erfahrung im Aufbau von transaktionsorientierten Immobilien-, Hypotheken- und E-Commerce-Geschäften sowie anspruchsvollen Kapitalmarktfinanzierungen erweitert.
    Die Fähigkeiten und Erfahrungen unseres Managementteams bieten strategische Einblicke und Fähigkeiten, um unseren Kunden ein nahtloses Immobilientransaktionserlebnis zu bieten.
  • Starke Kultur der Innovation und Inklusion. Die Zillow Group hat eine preisgekrönte Kultur der Zusammenarbeit und Innovation aufgebaut, die sich für die Gleichberechtigung der Mitarbeiter einsetzt und ein Umfeld schafft, in dem sich die Mitarbeiter wertgeschätzt und unterstützt fühlen und das Gefühl haben, dazuzugehören.
    Das Engagement der Zillow Group für diese Bemühungen wurde anerkannt, indem sie im “Corporate Equality Index 2020” mit einer Punktzahl von 100 und als “Best Place to Work for LGBTQ Equality” von der Human Rights Campaign Foundation ausgezeichnet wurde. Darüber hinaus wurde die Zillow Group im Jahr 2020 von Great Place to Work® zu einem der besten Arbeitsplätze in der Technologiebranche für Millennials, für Eltern, in der Bay Area und in New York ernannt. Die Zillow Group wurde außerdem zu einem der Fortune 100 Best Companies to Work For® 2019 ernannt und wurde in den “2020 Gender Equality Index” von Bloomberg aufgenommen.
  • Starke finanzielle Position. Zillow verfügt über eine starke Bilanz und ein großes und wachsendes IMT-Geschäft, das einen erheblichen Cashflow generiert, um die Expansion unserer transaktionsbezogenen Geschäfte zu finanzieren. Wir haben auch Zugang zu mehreren Kapitalquellen, um unsere Investitionen zu finanzieren.

 

 

Gesamter adressierbarer Markt

Wir partizipieren an großen adressierbaren Märkten für den Kauf, den Verkauf, die Vermietung und die Finanzierung von Wohnimmobilien in den USA. Da wir weiterhin in transaktionsbezogene Dienstleistungen expandieren, hat sich unser TAM von 19 Mrd. USD in der immobilienbezogenen Werbung in den USA laut einem Bericht der Borrell Association von 2019 auf 2. 2 Billionen Dollar jährlicher Hausverkäufe (laut dem U.S. Census Bureau und der National Association of REALTORS® im Jahr 2020) in der größten Anlageklasse des Landes, an der wir direkt durch den Kauf und Verkauf von Häusern über Zillow Offers sowie durch Zillowreferred-Transaktionen, die von unseren Premier Agent-Partnern vermittelt werden, teilnehmen.

Darüber hinaus bietet Zillow wesentliche angrenzende Dienstleistungen für Zillow-Offers-Transaktionen an, einschließlich Hypotheken durch Zillow Home Loans und Titel- und Treuhandabschlussdienstleistungen durch Zillow Closing Services. Die Einnahmen aus der Hypothekenvergabe in den USA stellen eine jährliche Chance von 156 Milliarden US-Dollar dar (laut einem Bericht der Mortgage Bankers Association aus dem Jahr 2020), während Titel und Treuhandservice eine weitere jährliche Chance von 32 Milliarden US-Dollar darstellen (laut IBISWorld im Jahr 2020).

Da fast die Hälfte aller Kaufinteressenten auch eine Vermietung in Erwägung zieht (laut dem 2020 Consumer Housing Trends Report der Zillow Group), nimmt unser ergänzender Marktplatz für Vermietungen auch an einer jährlichen Immobilienverwaltungsdienstleistungsbranche von fast 50 Milliarden US-Dollar teil (laut IBISWorld im Jahr 2020), indem wir unsere Partner bei Auflistungen, Werbung und Vermietungsdienstleistungen in einem Markt von fast 43 Millionen Mieteinheiten in den USA unterstützen (laut der aktuellen Bevölkerungsumfrage des U.S. Census 2020).

Darüber hinaus werden wir in Zukunft möglicherweise weitere angrenzende Geschäftsfelder erschließen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Hausversicherungen (106 Mrd. US-Dollar TAM laut IBISWorld 2020), Hausgarantien (3 Mrd. US-Dollar TAM laut IBISWorld im Jahr 2020), Renovierungsdienstleistungen (339 Mrd. US-Dollar TAM laut einer von der Harvard University durchgeführten Studie zum Thema Wohnen im Jahr 2020) und Umzugsdienstleistungen (fast 14 Mrd. US-Dollar TAM laut IBISWorld im Jahr 2020).

 

 

Wettbewerb

Unser Geschäft hängt von unserer Fähigkeit ab, erfolgreich Kunden zu gewinnen, zu binden und ihnen Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die Immobilientransaktionen schneller, einfacher und weniger stressig machen. Die Wohnimmobilienlandschaft ist vom Beginn des Suchprozesses bis zum Abschluss einer Transaktion stark fragmentiert und wettbewerbsintensiv, typischerweise mit Anbietern von Einzeldienstleistungen, wobei neue Marktteilnehmer in raschem Tempo hinzukommen.

Laut dem U.S. Census Bureau und der National Association of REALTORS® wurden 2020 in den USA 6,5 Millionen bestehende und neue Häuser verkauft, wobei über 106 Tausend Immobilienmakler (laut der National Association of REALTORS®) und über 50 Tausend Hypothekenfinanzierer (laut dem 2020 Nationwide Mortgage Licensing System Industry Report) ihre Dienstleistungen über die 597 verschiedenen Multiple Listing Services im ganzen Land anbieten.

Bis heute macht Zillow Offers weniger als 0,1 % der Immobilientransaktionen in den USA aus und Zillow Home Loans macht weniger als 0,1 % der in den USA vergebenen Hypotheken aus. Wir konkurrieren um Kunden mit Unternehmen, die Technologie, Produkte und Dienstleistungen für immobilienorientierte Kunden anbieten. Zu den Faktoren, die Kundenentscheidungen beeinflussen können, gehören die Qualität der Erfahrung, der Wert und der Nutzen der angebotenen Dienstleistungen, die Breite, Tiefe und Genauigkeit der verfügbaren Informationen sowie die Markenbekanntheit und Reputation.

Zum Beispiel konkurriert unser Zillow-Angebote-Geschäft um Kunden auf der Grundlage von Preis, Bequemlichkeit und Niveau des angebotenen Services mit Unternehmen und Einzelpersonen, deren primärer Service der Kauf und Verkauf von Häusern ist. Bei Kunden, die sich für eine Hypothek entscheiden, konkurriert Zillow Home Loans mit anderen Hypothekenanbietern auf der Grundlage einer Kombination aus Zinssätzen, Abschlussgebühren, Produktauswahl und dem von uns gebotenen Serviceniveau.

Darüber hinaus hängt unser Geschäft von unserer Fähigkeit ab, führende Branchenpartner zu gewinnen und zu halten, die für unseren Kundenstamm werben und ihm Dienstleistungen anbieten. Wir konkurrieren um Immobilienpartner auf der Grundlage der wahrgenommenen Transaktionsbereitschaft der Kunden, der Kapitalrendite, des Preises und der Produktangebote sowie der Effektivität und Relevanz unserer Produkte und Dienstleistungen.

Auf der Grundlage dieser und anderer Faktoren könnten sich Immobilienpartner für andere Unternehmen entscheiden, die sich auf die Bereitstellung von Informationen und Dienstleistungen in den Bereichen Immobilien, Vermietung, Neubau und Hypotheken für Immobilienprofis, lokale Makler-Websites und große Internetportale, allgemeine Suchmaschinen, E-Commerce- und Social-Media-Sites spezialisiert haben. Wir konkurrieren auch um einen Teil der gesamten Marketingbudgets unserer Partner mit traditionellen Medien sowie mit Mund-zu-Mund-Propaganda und Leads durch Gartenschilder und anderes Marketing.

 

Risikofaktoren aus dem 2. Quartalsbericht

Risiken in Bezug auf unser Geschäft und unsere Branche:

  • Die COVID-19-Pandemie hat sich auf unser Geschäft ausgewirkt und kann sich je nach Ausmaß, Dauer und Schwere der Pandemie und den von Regierungen, Unternehmen und Einzelpersonen als Reaktion auf die Pandemie ergriffenen Maßnahmen sowie der Verfügbarkeit und weiten Verbreitung weiterhin auf unser Geschäft auswirken und Einsatz wirksamer Impfstoffe.
  • Unser Geschäft kann von der aktuellen und zukünftigen Gesundheit und Stabilität der Wirtschaft und des Wohnungsmarktes beeinflusst werden, einschließlich einer längeren Verlangsamung der Immobilienmärkte als Folge von COVID-19.
  • Unser Geschäft könnte geschädigt werden, wenn unsere Immobilienpartner ihre Werbeausgaben bei uns reduzieren oder einstellen oder wir nicht in der Lage sind, das Werbeinventar oder die Preisgestaltung effektiv zu verwalten.
  • Zillow Offers ist ein unbewiesenes Geschäftsmodell, das auf unserer Fähigkeit beruht, Häuser genau zu bewerten und Inventar zu verwalten, auf den Zugang zu wünschenswertem Inventar und unsere Fähigkeit zum schnellen Verkauf von Inventar angewiesen ist, auf Dritte angewiesen ist, Häuser vor dem Wiederverkauf zu renovieren und zu reparieren, und Häuser, die wir Der Kauf kann an Wert verlieren und zu Wertberichtigungen auf Lagerbestände führen.
  • Wir sind möglicherweise nicht in der Lage, Beziehungen zu Anbietern von Listen und Daten aufzubauen oder aufrechtzuerhalten.
  • Wenn wir die MLS-Regeln und -Anforderungen nicht einhalten, kann unsere Verwendung von Angebotsdaten eingeschränkt sein.
  • Unser Erfolg hängt von unserer Fähigkeit ab, weiterhin innovativ zu sein und erfolgreich zu konkurrieren, um Kunden und Immobilienpartner zu gewinnen.
  • Zillow Home Loans ist möglicherweise nicht in der Lage, ausreichende Finanzierungen zu erhalten oder aufrechtzuerhalten, um seine Hypothekenvergabe zu finanzieren, kann den Finanzierungsbedarf der Kunden mit seinen Produktangeboten nicht decken, kann sein Hypothekengeschäft möglicherweise nicht weiter ausbauen, hängt von der US-Regierung ab -geförderte Unternehmen und Regierungsbehörden, ist in einer stark regulierten Branche tätig und kann von Zinsschwankungen betroffen sein.
  • Naturkatastrophen und Katastrophenereignisse können unserem Geschäft schaden.
  • Wenn unsere Datenintegrität beeinträchtigt wird, kann unser Geschäft darunter leiden und wir können haftbar gemacht werden.
  • Anhängige oder zukünftige Rechtsstreitigkeiten können unserem Geschäft schaden.
  • Unser Erfolg hängt von der Gewinnung und Bindung hochqualifizierter Arbeitskräfte ab.
  • Akquisitionen, Investitionen, strategische Partnerschaften, Kapitalbeschaffungsaktivitäten oder andere Unternehmenstransaktionen oder -verpflichtungen von uns oder unseren Wettbewerbern könnten unserem Geschäft schaden;
  • Unsere Betrugserkennungsprozesse und Informationssicherheitssysteme sind möglicherweise nicht effektiv.
  • Wir sind mehreren Risiken im Zusammenhang mit der Annahme von Kredit- und Debitkartenzahlungen ausgesetzt.

 

 

Ergebnis nach Fakten

Finanzielle Stabilität ✅
Liquidität ✅
Profitabilität ⚠️
Qualitätsmerkmale ⚠️
Aktienpreis ⚠️
Umsatz-Wachstum ✅
#zillow #meinaktienmarkt #online #plattform #immobilien #aktie #aktienanalyse #aktienkurs #aktiekaufen #geldanlage #investieren #altersvorsorge #börse #finanzen #finanziellefreiheit #depot #depotberatung #wachstum #erfolgreichdenken #erfolgreichanlegen

Update 09/2021

Zillow | Fundamentale AktienanalyseLendingtree | Fundamentale Aktienanalyse
Zillow | Fundamentale AktienanalyseLendingtree | Fundamentale Aktienanalyse

03/2021

Zillow | Fundamentale Aktienanalyse
#wkn #isin #symbol #brance #produkte #aktienkurs #marktkapitalisierung #dividende #dividendenrendite #finanzverbindlichkeiten #altmanz #umsatz #umsatzwachstum #operativekosten #ebit #jahresüberschuss #gewinn #schulden #fremdkapital #eigenkapital #bilanzsumme #goodwill #zahlungsmittel #vorräte #forderungen #cash #cashflow #freecashflow #eigenkapitalquote #gearing #verschuldungsgrad #anlagendeckung #zinsaufwendungen #cashburnrate #finanzstabilität #rendite #liquidität #eigenkapitalrendite #umsatzrendite #umsatzverdienstrate #kapitalumschlag #roce #roi #roa #ebitmarge #nettomarge #aktienpreis #kgv #kbv #kuv #kcv #evsales #evebit #evfreecashflow #peg #unternehmensqualität #wachstum

Fundamentaler Unternehmensqualität-Score: 4 / 9 Punkten

  • politische Einflüsse sind ungewiss.
  • Die Corona-Pandemie hatte immensen Einfluss auf den gesamten Markt. Zudem wurden viele Menschen arbeitslos und hatten wendiger Geld zur Verfügung. Der Kauf einer Immobilie stand daher nicht an erster Stelle. Diese negativen Aspekte hatten natürlich Einfluss auf das Geschäftsmodell von Zillow.
  • der Wettbewerb ist hoch. Der Werbemarkt ist stark umkämpft.
  • die Plattform, Dienstleistungen und Technologie sind zukunftsorientiert, beliebt und qualitativ hochwertig.
  • das Geschäftsmodell ist leicht verständlich.
  • Die Finanzstabilität ist gegeben.
  • Die Working Capital – Kennzahlen sind gut. Das Unternehmen ist liquide.
  • Das Kursrisiko ist etwas erhöht. Das KUV beträgt 4,5. Das KBV ist allerdings akzeptabel. Insbesondere hat die Aktie Kurspotential, wenn Zillow in der Lage ist den operative Cashflow erneut zu steigern.
  • Die technische Chartanalyse zeigt einen starken Abverkauf. Die Chartanalyse zeigt einen günstigen Einstiegsmoment.
Weitere Informationen finden Sie in den Investor Relation von Zillow.
Aktiengesellschaften, die sicher und rentabel sind, finden Sie in unserem Archiv: Fundamentale Aktienanalysen oder Bilanzanalysen.

Welche Meinung haben Sie zu dieser Aktiengesellschaft?

Ich würde mich über Ihren Input und einem Informationsaustausch freuen! Dazu können Sie hier gerne einen Kommentar verfassen. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: