Wieso sollten Sie Aktien abzinsen?

Bei der Abzinsung werden die in der Zukunft liegende Zahlungen auf den heutigen Barwert umgerechnet. Der heutige 1 Euro wird in der Zukunft weniger Wert sein. Dieses geschieht aufgrund der Inflation, die unter andrem durch die Geldpolitik verursacht wird. Des Weiteren kann man 1 Euro profitabel investieren, sodass der Wert in Zukunft steigt. Dieser Euro, den wir zum Beispiel in 15 Jahren erhalten werden ist weniger, als der heutige Euro, wert. Beim Aktien abzinsen berechnen Sie den benötigten Investitionsbetrag, den Sie heute investieren müssen um eine bestimmte Summe in der Zukunft zu erhalten.

Die Abzinsung ist eine finanzmathematische Rechnung, mit der der aktuelle Wert einer zukünftigen Zahlung ermittelt werden kann. Anders ausgedrückt ist die Abzinsung die Berechnung des momentanen Wertes künftiger Zahlungen.

 

Der Wert einer Aktie besteht aus dem momentanen Wert + den zukünftigen Wert (Kurssteigerung) + Dividendenauszahlungen

 

Die Beträge, die durch Abzinsung auf den aktuellen Zeitpunkt umgerechnet werden, ermöglichen einen höherwertigen Vergleich der Anlageklasse und eine Schlussfolgerung von Investoren. Geld, welches früher verdient und angelegt wird ist mehr wert als Geld, welches später verdient wird.

 

Beispielrechnung zur Abzinsung

Friedrich erwartet eine jährliche Rentenzahlung in Höhe von 3000 € bei einer Verzinsung von 7 %.

 

Aktien abzinsen- Abzinsung 1

Der Abzinsungsfaktor wird wie folgt berechnet: 1/1,07
Der Abzinsungsfaktor wird mit 3000 € multipliziert oder Sie dividieren die 3000 € durch 1,07.
Das Ergebnis ist die erste verzinste Auszahlung mit einem Barwert von 2803 €.
Dieses ist der Geldwert von heute, den Friedrich benötigt, um nach einem Jahr, mit einer Rendite von 7 %, eine Rente von 3000 € zu erhalten.

 

 

Aktien abzinsen – Abzinsung 2

Möchte Friedrich 3 Jahre anlegen. Die Rechnung sieht wie folgt aus:
Der Abzinsungsfaktor bleibt identisch: 1/1,07
Das Ergebnis für die erste verzinste Auszahlung hat einen Barwert von 2803 €. (Berechnung: 3000 € / 1,07)
Das Ergebnis für die zweite verzinste Auszahlung hat einen Barwert von 2619 €. (Berechnung 2803 € /1,07)
Das Ergebnis für die dritte verzinste Auszahlung hat einen Barwert von 2447 €. (Berechnung 2619 € / 1,07)
Friedrich muss 7869 € (2803 € + 2618 € + 2447 €) anlegen um für drei Jahre eine jährliche Rente von 3000 € zu erhalten.

 

 

Weitere Informationen werden Sie mit Google oder in dem Lexikon von MEIN AKTIENMARKT finden.