Die politischen und wirtschaftlichen Auswirkungen des Corona-Virus haben immense Auswirkungen auf die Börse. Alle, bis auf wenige Aktien sind stark gefallen. Dieses ist der perfekte Einstieg für Aktien: Kaufen Sie günstig (gut bewertete) Aktien und halten Sie diese langfristig! Hier ist ein erster Vorschlag…

Fabasoft fundamentale Aktienanalyse

Das Unternehmen Fabasoft

Fabasoft gehört zu den führenden Softwareproduktunternehmen und Cloud-Dienstleistern für digitale Dokumentenlenkung, elektronisches Dokumenten-, Prozess- und Aktenmanagement. Dessen Produkte dienen der Vereinfachung, Digitalisierung, Qualitätssteigerung von Geschäftsprozessen. Die entwickelte Fabasoft eGov-Suite ist eine führende Anwendung für das elektronische Aktenmanagement im öffentlichen, deutschsprachigen Sektor.

Fabasoft ist in Deutschland, Österreich, Schweiz und in der USA mit Tochergesellschaften vertreten. Der Sitz der Fabasoft AG ist in Linz, Österreich. Das Unternehmen beschäftigt zum 31. März 2019 236 Angestellte.

 

 

Geschäftsmodell

Das Geschäftsmodell umfasst die Entwicklung und den Vertrieb der eigenen Softwareprodukte sowie die Erbringung damit in Zusammenhang stehender Dienstleistungen. Softwareprodukte können auf Basis von Kaufmodellen gegen einmalige Software-Lizenzgebühren und wiederkehrende Aktualisierungsgebühren oder wiederkehrende Nutzungsgebühren als Cloud-Services, als Software-as-a-Service (SaaS) oder als vorkonfektionierte Appliances eingesetzt werden.

Folgende Bereiche werden dabei adressiert:

  • Enterprise Search, Wissensmanagement, sematische Suchlösungen, künstliche Intelligenz, Big-Data-Lösungen, automatische Dokumentenklassifizierung
  • Unternehmensübergreifende Zusammenarbeit für Geschäftsprozesse in der Cloud (Public Cloud, private Cloud, hybrid Cloud)
  • digitale Geschäftsprozesse (Enterprise Content Management, E-Akte, Dokumentenmanagement, Workflow)

Die Produkte werden an private Auftraggeber sowie auch an Kunden der öffentlichen Hand verkauft.

 

Produkt Portfolio

  • Digitalisierung von Geschäftsprozessen

    • Mindbreeze InSpire
    • Mindbreeze Enterprise
    • Cloud
    • Secomo
    • Folio
    • eGov-Suite
    • app.telemetry

 

  • Dienstleistungsgeschäft

    • Beratung, Projektmanagement, Projektleitung gemäß IPMA
    • Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen
    • Konzeption und Umsetzung neuer Nutzeranforderungen
    • Detailspezifikation
    • Entwicklungsunterstützung
    • Durchführung von Datenmigrationen
    • Integration und Umsetzung von Fachanwendungen
    • Kundenspezifische Testverfahren
    • Installation, Inbetriebnahme, Betriebsführung und Betriebsführungsunterstützung von Fabasoft Installationen
    • Anwenderberatung
    • Supportmodelle
    • Schulungsleistungen

 

  • Partnergeschäft

    • Vermarktungs- und Implementierungspartner
    • neue strategische Partnerschaften
    • Internationalität
    • umfassender Know-how-Transfer
    • Fokus auf Branchen

Wallpaper von MEIN AKTIENMARKT

Weitere Informationen über die Ergebnisse unserer Wallpaper

  • Unternehmensbilanz
  • Bilanzgraphen
  • Finanzkennzahlen

erhalten Sie beim Erwerb einer fundamentalen Aktienanalyse von MEIN AKTIENMARKT.

 

Fabasoft kaufen, halten oder verkaufen?

MEIN AKTIENMARKT definiert am 10.04.2020 einen fairen Aktienkurs von < 27 €.

Unternehmensbilanz

Fundamentale Aktienanalyse von Fabasoft

Bilanzgraphen

Fundamentale Aktienanalyse von Fabasoft

Finanzkennzahlen

Fundamentale Aktienanalyse von Fabasoft

Quellen

Geschäftsbericht – Geschäftsjahr 2019
Geschäftsbericht – Geschäftsjahr 2018
Geschäftsbericht – Geschäftsjahr 2017
Geschäftsbericht – Geschäftsjahr 2016
Geschäftsbericht – Geschäftsjahr 2015
Geschäftsbericht – Geschäftsjahr 2014
Geschäftsbericht – Geschäftsjahr 2013

Erfahren Sie mehr Informationen unter Fabasoft – Investor Relations

 

 

Rechtlicher Hinweis nach WPHG

Die Aktienbewertungen von der Webseite www.mein-aktienmarkt.de beruhen auf das entwickelte Bewertungsschema von MEIN AKTIENMARKT. Die Aktienanalysen von MEIN AKTIENMARKT stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung von Aktien oder anderen Wertpapieren dar und zeigen lediglich die persönliche Meinung bzw. Einschätzung von MEIN AKTIENMARKT.

Sie allein tragen die Verantwortung Ihrer Investments. MEIN AKTIENMARKT übernimmt keine Haftung und ist für Ihr Handeln an der Börse nicht verantwortlich.

Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Seien Sie sich bewusst, dass jedes Investment zu einem Totalverlust führen kann!

Schreibe einen Kommentar