Bilanzcheck: Aktienanalyse der Sony – Aktie

Finanzkennzahlen

Sony Aktienanalyse | Bilanzanalyse - Fundamentale Aktienanalyse

Sony [1]

Sony Corporation ist ein japanischer multinationaler Mischkonzern mit Hauptsitz in Kōnan, Minato, Tokio. Das Unternehmen operiert als einer der weltweit größten Hersteller von elektronischen Produkten für den privaten und beruflichen Gebrauch, als größtes Unternehmen für Videospielkonsolen, als zweitgrößter Videospielverlag, als zweitgrößte Plattenfirma sowie als eines der umfassendsten Medienunternehmen und ist der Größe nach das größte japanische Medienkonglomerat, das die in Privatbesitz befindliche, in Familienbesitz befindliche Yomiuri Shimbun Holdings, das nach Einnahmen größte japanische Medienkonglomerat, überholt hat.

[1] 08.12.2020: https://en.wikipedia.org/wiki/Sony

 

Ergebnis nach Fakten

Finanzielle Stabilität ⚠️
Liquidität ⚠️
Profitabilität ⚠️
Qualitätsmerkmale ❌
Aktienpreis ⚠️
Moderates Wachstum ❌
#sony #videospiel #playstation #gaming #aktie #aktien #aktienanalyse #fundamentalealktienanalyse #aktienkurs #geldanlage #langfristig #investieren #altersvorsorge #geld #geldsparen #börse #finanzen #finanziellefreiheit #depot #depotberatung #aktiekaufen #erfolgreich

Weitere Informationen finden Sie in den Investor Relation von Sony.

Aktiengesellschaften, die sicher und rentabel sind, finden Sie in unserem Archiv.
Finanzielle Stabilität
2019 2018
Eigenkapitalquote 21% 21%
Gearing 0% 0%
Dyn. Veschuldungsgrad [FCF] 0,0 7,8
Dyn. Veschuldungsgrad [ØFCF] 0,0 7,8
NetDebt / EBITDA 0,0 0,0
EBIT/Zinsaufwendung 54,2 71,7
Anlagendeckung I 187% 188%
Anlagendeckung II 628% 661%
Goodwill-Anteil 17% 16%
Cash Burn Rate
Umlaufintensität 25% 25%
Anlageintensität 11% 11%
Sachinvestitionsquote 21% 25%
Wachstumsquote 73% 84%
Ergebnis
Working Capital Management
Liquidität 1. Grades 46% 54%
Liquidität 2. Grades 76% 82%
Liquidität 3. Grades 86% 92%
Vorratsintensität 3% 3%
Finanzieller Hebel 0,99 0,99
Finanzverbindlichkeiten/FCF 3,1 7,8
Ergebnis
Ertrag und Rentabilität
Eigenkapitalrendite 12% 20%
Ungehebelte Eigenkapitalrendite 12% 17%
Eigenkapitalquote·-rendite 17% 20%
Umsatzrendite 6% 11%
Umsatzverdienstrate 15% 15%
Kapitalumschlag 58% 113%
ROCE ~Capital Employed 12% 29%
ROCE ~ALT 16% 17%
ROA | Return on Assets 3% 4%
ROI | Return on Investment 2% 8%
Operativ-Marge 15% 15%
EBIT-Marge 9% 10%
Netto-Marge 6% 11%
Free Cashflow-Marge 4% 2%
Brutto-Marge 0% 0%
Ergebnis

 

 

Aktienpreis Unternehmensqualität
2019 Ziel 2019 Ist
KBV | Kurs-Buchwert-Verhältnis 283% Eigenkapitalquote > 40 % nOK 21%
KGV | Kurs-Gewinn-Verhältnis 23 Abnehmende Verschuldung < OK
KCV | Kurs-Cashflow-Verhältnis 10 Umsatzwachstum > 7 % nOK -1%
KCV | Kurs-FreeCashflow-Verhältnis 33 EBIT-Wachstum > 7 % nOK -18%
KUV | Kurs-Umsatz-Verhältnis 1,5 Eigenkapitalrendite > 15 % nOK 12%
Enterprise Value / EBIT 14 Umsatzrendite > 15 % nOK 6%
Enterprise Value / EBITDA 10 ROI > 7 % nOK 2%
Enterprise Value / Free Cashflow 28 ROCE > 10 % OK 12%
Enterprise Value / Sales 1,2 Free Cashflow – Marge > 10 % nOK 4%
PEG [earnings] N/A Finanzielle Stabilität > 65 % OK 88%
PEG [op. cashflow] N/A Unternehmensrendite > 50 % nOK 14%
GEK | Gewinn / Eingesetztes Kapital 4% Working Capital Management > 70 % nOK 4%
Preiswirkung | Finanzielle Stabilität 88% Unternemensqualität Score
Preiswirkung | Unternehmensrendite 14%
Ergebnis Performance Score

Rechtlicher Hinweis nach WPHG

Die Aktienbewertungen von der Webseite www.mein-aktienmarkt.de beruhen auf das entwickelte Bewertungsschema von MEIN AKTIENMARKT. Die Aktienanalysen von MEIN AKTIENMARKT stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung von Aktien oder anderen Wertpapieren dar und zeigen lediglich die persönliche Meinung bzw. Einschätzung von MEIN AKTIENMARKT.

Sie allein tragen die Verantwortung Ihrer Investments. MEIN AKTIENMARKT übernimmt keine Haftung und ist für Ihr Handeln an der Börse nicht verantwortlich.

Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Seien Sie sich bewusst, dass jedes Investment zu einem Totalverlust führen kann!

Schreibe einen Kommentar