Zum Inhalt springen

Aktienanalyse der Uber Aktie

Rechtlicher Hinweis nach WPHG

Die Aktienbewertungen von der Webseite www.mein-aktienmarkt.de beruhen auf das entwickelte Bewertungsschema von MEIN AKTIENMARKT. Die Aktienanalysen von MEIN AKTIENMARKT stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung von Aktien oder anderen Wertpapieren dar und zeigen lediglich die persönliche Meinung bzw. Einschätzung von MEIN AKTIENMARKT.

Sie allein tragen die Verantwortung Ihrer Investments. MEIN AKTIENMARKT übernimmt keine Haftung und ist für Ihr Handeln an der Börse nicht verantwortlich.

Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Seien Sie sich bewusst, dass jedes Investment zu einem Totalverlust führen kann!

Grundsätzlicher Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte gemäß Paragraph 34 WpHG i.V.m. FinAnV und gemäß §48f Abs. 5 BörseG (Österreich)

Uber [1]

[1] Teilweise übernommen aus dem Geschäftsbericht 2020 von Uber

 

Der Konzern

Wir sind eine Technologieplattform, die ein riesiges Netzwerk, führende Technologie, operative Exzellenz und Produktexpertise nutzt, um Bewegungen von A nach B zu ermöglichen. Wir entwickeln und betreiben proprietäre Technologieanwendungen, die eine Vielzahl von Angeboten auf unserer Plattform unterstützen („Plattform(en) “ oder „Plattform(en)“).

Wir verbinden Verbraucher (“Fahrer”) mit unabhängigen Anbietern von Fahrdiensten (“Mobilitätsfahrer”) für Mitfahrdienste sowie mit anderen Verkehrsmitteln, einschließlich öffentlicher Verkehrsmittel. Wir verbinden auch Mitfahrer und andere Verbraucher („Esser“) mit Restaurants, Lebensmittelgeschäften und anderen Geschäften (zusammen „Händler“) mit Lieferdienstleistern („Lieferanten“) für Lebensmittel, Lebensmittel und andere Lieferdienste.

Fahrer und Esser werden zusammenfassend als “Endbenutzer” oder “Verbraucher” bezeichnet. Mobility-Fahrer und Zusteller werden zusammenfassend als „Fahrer(e)“ bezeichnet. Darüber hinaus verbinden wir Verbraucher mit öffentlichen Verkehrsnetzen. Wir nutzen das gleiche Netzwerk, die gleiche Technologie, operative Exzellenz und Produktexpertise, um Verlader mit Spediteuren in der Frachtbranche zu verbinden.

Unsere Technologie ist in ungefähr 71 Ländern weltweit verfügbar, hauptsächlich in den Vereinigten Staaten („USA“) und Kanada, Lateinamerika, Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Asien (ohne China und Südostasien).

 

Segmente

Zum 31. Dezember 2020 hatten wir vier operative und berichtspflichtige Segmente: Mobility, Delivery, Freight and Advanced Technologies Group („ATG“) und Other Technology Programmes. Die Plattformangebote für Mobilität, Lieferung und Fracht adressieren jeweils große, fragmentierte Märkte. ATG and Other Technology Programs konzentriert sich auf die Entwicklung und Kommerzialisierung von Technologien für autonome Fahrzeuge und Mitfahrgelegenheiten sowie Uber Elevate.

Am 7. Dezember 2020 haben wir den Verkauf von Apparate USA LLC („ATG Business“ oder „Apparate“), unserer auf die Entwicklung und Kommerzialisierung autonomer Fahrzeugtechnologien fokussierten Tochtergesellschaft, an Aurora Innovation, Inc. („Aurora“) bekannt gegeben. Unser ATG-Geschäft ist in unserem Segment ATG und Sonstige Technologieprogramme enthalten. Am 19. Januar 2021 haben wir den Verkauf unseres ATG-Geschäfts an Aurora abgeschlossen.

 

Mobilität

Mobilität bezieht sich auf Produkte, die Verbraucher mit Mobilitätsfahrern verbinden, die Fahrten in einer Vielzahl von Fahrzeugen wie Autos, Autorikschas, Motorrädern, Minibussen oder Taxis anbieten. Mobilität umfasst auch Aktivitäten im Zusammenhang mit unseren Angeboten Uber for Business („U4B“), Finanzpartnerschaften, Transit und Fahrzeuglösungen.

Wir glauben, dass unsere Position in der Kategorie Mitfahrgelegenheiten ein wichtiger Indikator für unseren Fortschritt in Richtung unserer enormen Marktchancen ist. Wir berechnen die Position unserer Mitfahrgelegenheiten basierend auf den besten verfügbaren Daten innerhalb einer bestimmten Region. In den meisten Fällen teilen wir beispielsweise unsere Mobility-Bruttobuchungen durch unsere Schätzungen der gesamten Bruttobuchungen für Mitfahrgelegenheiten, die von uns und anderen Unternehmen mit ähnlichen Mitfahrgelegenheiten generiert werden.

Wir schätzen unsere gesamten Bruttobuchungen für Mitfahrgelegenheiten in einer bestimmten Region, indem wir interne Quelldaten verwenden, darunter historische Fahrten, Buchungen, Produktmix und Tarifinformationen sowie externe Quelldaten, die von öffentlich zugänglichen Informations- und Marketinganalyseunternehmen bereitgestellt werden.

Basierend auf diesen Schätzungen glauben wir, dass wir in allen wichtigen Regionen der Welt, in denen wir tätig sind, eine führende Position in der Kategorie der Mitfahrgelegenheiten einnehmen. In bestimmten Regionen beteiligen wir uns auch über unsere Tochtergesellschaften im Besitz von Minderheiten.

Zum Zeitpunkt des Abschlusses solcher Transaktionen waren wir aufgrund unserer internen Schätzungen unter Verwendung der uns damals verfügbaren Informationen der Ansicht, dass Didi, Grab und Yandex. Taxi auf Pro-forma-Basis jeweils die führende Position in der Kategorie der Mitfahrgelegenheiten innehatten Markt.

Im Jahr 2020 haben wir die Übernahme im Wesentlichen aller Vermögenswerte von Careem Inc. („Careem“) abgeschlossen. Careem mit Sitz in Dubai wurde 2012 gegründet und bietet hauptsächlich Mitfahrgelegenheiten und Zahlungsdienste für Millionen von Nutzern in Städten im Nahen Osten, Nordafrika und Pakistan.

 

Lieferung

Unser Lieferangebot ermöglicht es Verbrauchern, lokale Restaurants zu suchen und zu entdecken, eine Mahlzeit zu bestellen und entweder im Restaurant abzuholen oder die Mahlzeit liefern zu lassen Waren. Vor über fünf Jahren haben wir unsere Delivery App auf den Markt gebracht.

Wir glauben, dass Delivery nicht nur das Angebot an Fahrern in unserem Netzwerk nutzt, sondern auch erhöht. Mit Delivery können Mobility-Fahrer beispielsweise ihre Auslastung und ihr Einkommen steigern, indem sie auf zusätzliche Nachfrage nach Fahrten außerhalb der Mobility-Spitzenzeiten zugreifen.

Die Zustellung erweitert auch den Fahrerpool, indem sie es Personen, die keine Mobility-Fahrer sind oder keinen Zugang zu Mobility-qualifizierten Fahrzeugen haben, ermöglicht, Mahlzeiten auf unserer Plattform zu liefern.

Zusätzlich zu den Vorteilen für Fahrer und Verbraucher bietet Delivery den Händlern eine sofortige mobile Präsenz und eine effiziente Lieferfähigkeit, die unserer Meinung nach eine zusätzliche Nachfrage erzeugt und die Margen für Händler verbessert, indem sie es ihnen ermöglicht, mehr Verbraucher zu bedienen, ohne ihre bestehenden Front-of-House-Kosten zu erhöhen.

Im Jahr 2020 erhielten wir die behördlichen Genehmigungen zum Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an Cornershop Cayman (“Cornershop”), die eine Online-Lebensmittellieferplattform hauptsächlich in Chile und Mexiko betreibt. Wir schlossen auch die Übernahme von Postmates Inc. („Postmates“) im Rahmen einer All-Stock-Transaktion ab und beide Unternehmen begannen mit der Integration des US-Geschäfts.

Die Übernahme von Postmates führt unsere globale Mobilitäts- und Lieferplattform mit dem Geschäft von Postmates in den USA zusammen, um die Zustellung von Lebensmitteln, Lebensmitteln, lebenswichtigen Gütern und anderen Gütern zu stärken.

 

Fracht

Wir glauben, dass Freight die Logistikbranche revolutioniert. Freight nutzt unsere proprietäre Technologie, unser Markenbewusstsein und unsere Erfahrung, die Branchen revolutioniert, um Spediteure mit Versendern auf unserer Plattform zu verbinden, und bietet Spediteuren im Voraus transparente Preise und die Möglichkeit, eine Sendung zu buchen.

Die Frachtindustrie ist heute stark fragmentiert und zutiefst ineffizient. Es kann mehrere Stunden, manchmal Tage dauern, bis Verlader einen LKW und einen Fahrer für die Sendungen finden, wobei die meisten Prozesse telefonisch oder per Fax abgewickelt werden. Die Beschaffung ist stark fragmentiert, wobei sich traditionelle Akteure bei der Buchung von Sendungen auf lokale oder regionale Büros verlassen.

Ebenso schwierig ist es für Spediteure, die Sendungen zu finden und zu buchen, die für ihr Unternehmen geeignet sind, und stundenlang am Telefon über Preise und Bedingungen zu verhandeln. Diese Ineffizienzen wirken sich nachteilig sowohl auf Versender als auch auf Spediteure aus und tragen zur Anzahl der umsatzlosen oder „toten“ Meilen bei, bei denen es sich um Meilen handelt, die von Spediteuren zwischen den Sendungen zurückgelegt werden.

Freight reduziert die Reibungsverluste in der Logistikbranche erheblich, indem es eine On-Demand-Plattform zur Automatisierung und Beschleunigung von Logistiktransaktionen durchgängig bietet. Freight verbindet Spediteure mit Versendern, die auf unserer Plattform verfügbar sind, und bietet Spediteuren im Voraus transparente Preise und die Möglichkeit, eine Sendung per Knopfdruck zu buchen.

Wir bedienen Versender von kleinen und mittleren Unternehmen bis hin zu globalen Unternehmen, indem wir ihnen ermöglichen, Sendungen mit wenigen Klicks zu erstellen und auszuschreiben, Kapazitäten nach Bedarf mit Vorabpreisen zu sichern und diese Sendungen in Echtzeit von der Abholung bis zur Zustellung zu verfolgen. Wir glauben, dass all diese Faktoren gegenüber herkömmlichen Frachtvermittlungsanbietern erhebliche Effizienzsteigerungen darstellen.

 

ATG und andere Technologieprogramme

Das Segment ATG and Other Technology Programmes ist in erster Linie für die Entwicklung und Kommerzialisierung von Technologien für autonome Fahrzeuge und Mitfahrgelegenheiten sowie für Uber Elevate verantwortlich. Am 7. Dezember 2020 haben wir den Verkauf unseres ATG-Geschäfts an Aurora bekannt gegeben.

Unser ATG-Geschäft ist in unserem Segment ATG und Sonstige Technologieprogramme enthalten. Am 19. Januar 2021 haben wir den Verkauf unseres ATG-Geschäfts an Aurora abgeschlossen. Wir planen, weiterhin mit Aurora zusammenzuarbeiten, um unser Netzwerk während des Übergangs zu autonomen Fahrzeugtechnologien effektiv zu nutzen.

 

Plattform-Synergien

Unsere Plattform

Die Grundlage unserer Plattform ist unser massives Netzwerk, führende Technologie, operative Exzellenz und Produktkompetenz. Zusammen treiben diese Elemente die Bewegung von Punkt A nach Punkt B an.

Massives Netzwerk

Unser massives, effizientes und intelligentes Netzwerk besteht aus Dutzenden von Millionen Fahrern, Verbrauchern, Händlern, Versendern und Spediteuren sowie zugrunde liegenden Daten, Technologien und gemeinsam genutzter Infrastruktur. Unser Netzwerk wird mit jeder Fahrt intelligenter. In ungefähr 10.000 Städten auf der ganzen Welt (Stand 1. Januar 2021) ermöglicht unser Netzwerk auf Knopfdruck Bewegung für Millionen und hoffentlich sogar Milliarden von Menschen.

 

Führende Technologie

Wir haben proprietäre Marktplatz-, Routing- und Zahlungstechnologien entwickelt. Marktplatz-Technologien sind der Kern unseres umfassenden Technologievorsprungs und umfassen Technologien zur Nachfragevorhersage, Abgleich und Versand sowie Preisgestaltung. Unsere Technologien machen es äußerst effizient, neue Geschäfte zu gründen und bestehende zu operationalisieren.

 

Operative Exzellenz

Unsere regionalen Betriebsteams vor Ort nutzen ihr umfassendes marktspezifisches Wissen, um Produkte in Städten schnell einzuführen und zu skalieren, Fahrer, Verbraucher, Händler, Versender und Spediteure zu unterstützen und Beziehungen zu Städten und Regulierungsbehörden aufzubauen und zu verbessern.

 

Produktkompetenz

Unsere Produkte basieren auf dem Know-how, das es uns ermöglicht, den Standard für die bedarfsgesteuerte Bewegung zu setzen, Plattformbenutzern eine kontextbezogene, intuitive Benutzeroberfläche bereitzustellen, Funktionen und Funktionen ständig weiterzuentwickeln und Sicherheit und Vertrauen zu bieten.

 

Wir beabsichtigen, weiterhin in neue Plattformangebote zu investieren, von denen wir glauben, dass sie unsere Plattform und bestehende Angebote weiter stärken werden. Wir glauben, dass all diese Synergien dem Kundenerlebnis dienen und es uns ermöglichen, neue Plattformnutzer zu gewinnen und die Interaktion mit bestehenden Plattformnutzern zu vertiefen.

Diese beiden Dynamiken erhöhen unsere Netzwerkgröße und Liquidität, was den Wert unserer Plattform für die Plattformbenutzer weiter erhöht. Beispielsweise lockt Delivery neue Kunden in unser Netzwerk – in den drei Monaten bis 31. Dezember 2020 waren über 56 % der erstmaligen Delivery-Kunden neu auf unserer Plattform.

Wir glauben, dass sich diese Trends verbessern werden, wenn wir die Leistungsfähigkeit unserer Plattform weiter nutzen. Mit unserer Plattform machen wir es unseren Verbrauchern noch einfacher, Convenience zu erschließen. Unsere Uber Pass- und Eats Pass-Mitgliedschaftsprogramme wurden entwickelt, um die Nutzung unserer Produktsuite für unsere Kunden zu einem nahtlosen und lohnenden Erlebnis zu machen.

Wir haben das Jahr 2020 mit über 5 Millionen Mitgliedern für unsere Mitgliedschaftsprogramme Uber Pass, Eats Pass und Postmates Unlimited beendet. Im Jahr 2020 haben wir unsere „Super App“-Ansicht auf iOS und Android eingeführt, die unsere zahlreichen Angebote in einer einzigen App vereint und darauf ausgelegt ist, Reibungsverluste für unsere Verbraucher zu beseitigen und Uber als Betriebssystem für Ihren Alltag zu positionieren.

 

Wettbewerbsumfeld

Wir konkurrieren weltweit in stark fragmentierten Märkten. Wir sehen uns in jeder der Mobilitäts- und Lieferbranchen weltweit sowie in der Logistikbranche in den USA und Kanada einem erheblichen Wettbewerb durch bestehende, etablierte und kostengünstige Alternativen ausgesetzt, und wir erwarten in Zukunft die Konkurrenz durch neue Marktteilnehmer angesichts der niedrigen Eintrittsbarrieren, die diese Branchen kennzeichnen.

Da wir und unsere Wettbewerber neue Produkte und Angebote einführen und bestehende Produkte weiterentwickeln, erwarten wir, dass wir zusätzlichem Wettbewerb ausgesetzt sein werden. Während wir daran arbeiten, weltweit zu expandieren und neue Produkte und Angebote in einer Reihe von Branchen einzuführen, konzentrieren sich viele unserer Wettbewerber weiterhin auf eine begrenzte Anzahl von Produkten oder auf einen engen geografischen Bereich, sodass sie spezialisiertes Know-how entwickeln und Ressourcen gezielter einsetzen können Weise als wir.

Der Wettbewerb, dem wir in jedem unserer Angebote ausgesetzt sind, umfasst:

  • Mobilität.
    Unser Mobilitätsangebot konkurriert mit dem Besitz und der Nutzung von Privatfahrzeugen, die den Großteil der Fahrgastmeilen in den von uns bedienten Märkten ausmachen, und traditionellen Transportdiensten, einschließlich Taxiunternehmen und Taxidiensten, Lackierungen und anderen Autodiensten.
    Darüber hinaus können die öffentlichen Verkehrsmittel unser Mobility-Angebot hervorragend ersetzen und bieten in vielen Städten in vielen Fällen eine schnellere und kostengünstigere Reisemöglichkeit. Wir konkurrieren auch mit anderen Mitfahrunternehmen, einschließlich einiger unserer Tochtergesellschaften im Minderheitsbesitz, um Fahrer und Mitfahrer, darunter Lyft, Didi, OLA, Bolt und unser Joint Venture Yandex.
  • Lieferung
    Unser Lieferangebot konkurriert mit zahlreichen Unternehmen im Bereich Essen, Lebensmittel und andere Lieferbereiche in verschiedenen Regionen für Fahrer, Verbraucher und Händler, darunter DoorDash, GrubHub, Deliveroo, Glovo, Rappi, iFood, Delivery Hero, Just Eat Takeaway und Amazon.
    Unser Lieferangebot konkurriert auch mit Restaurants, Lieferservices für Essenspakete, Lebensmittellieferdiensten und traditionellen Lebensmittelgeschäften.
  • Fracht
    Unser Frachtangebot konkurriert mit globalen und nordamerikanischen Frachtmaklern wie C.H. Robinson, Total Quality Logistics, XPO Logistics, Convoy, Echo Global Logistics, Coyote, Transfix, DHL und NEXT Trucking.

Ergebnis nach Fakten

Finanzielle Stabilität ⚠️
Liquidität ✅
Profitabilität ❌
Wachstum ⚠️
Aktienpreis ❌
#uber #meinaktienmarkt #online #delivery #freight #taxi #aktienkurs #aktiekaufen #geldanlage #investieren #altersvorsorge #börse #finanzen #finanziellefreiheit #depot #depotberatung #wachstum #erfolgreichdenken #erfolgreichanlegen

Allgemeine Informationen und Finanzkennzahlen

Uber | Fundamentale AktienanalyseLendingtree | Fundamentale Aktienanalyse
Uber | Fundamentale AktienanalyseLendingtree | Fundamentale Aktienanalyse

Bilanz

Uber | Fundamentale AktienanalyseLendingtree | Fundamentale Aktienanalyse

Technische Analyse

Uber | Fundamentale AktienanalyseLendingtree | Fundamentale Aktienanalyse
#wkn #isin #symbol #brance #produkte #aktienkurs #marktkapitalisierung #dividende #dividendenrendite #finanzverbindlichkeiten #altmanz #umsatz #umsatzwachstum #operativekosten #ebit #jahresüberschuss #gewinn #schulden #fremdkapital #eigenkapital #bilanzsumme #goodwill #zahlungsmittel #vorräte #forderungen #cash #cashflow #freecashflow #eigenkapitalquote #gearing #verschuldungsgrad #anlagendeckung #zinsaufwendungen #cashburnrate #finanzstabilität #rendite #liquidität #eigenkapitalrendite #umsatzrendite #umsatzverdienstrate #kapitalumschlag #roce #roi #roa #ebitmarge #nettomarge #aktienpreis #kgv #kbv #kuv #kcv #evsales #evebit #evfreecashflow #peg #unternehmensqualität #wachstum #bollingerbands #rsi #relativestrengthindex #macd
Weitere Informationen finden Sie in den Investor Relation von Uber.
Aktiengesellschaften, die sicher und rentabel sind, finden Sie in unserem Archiv: Fundamentale Aktienanalysen oder Bilanzanalysen.

Welche Meinung, Fragen oder Anmerkungen haben Sie zu dieser Aktiengesellschaft? Möchten Sie eine aktuelle Quartalsanalyse?

Ich würde mich über Ihren Input und einem Informationsaustausch freuen! Dazu können Sie hier gerne einen Kommentar verfassen. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: