EBIT | Betriebsergebnis

EBIT | Betriebsergebnis

EBIT ist die Bezeichnung aus dem Englischen und bedeutet “earnings before interest and taxes”.
Übersetzt: Gewinn vor Zinsen und Steuern.

 

Das EBIT ist das operative Ergebnis und ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl, die wie folgt berechnet wird. Das EBIT berücksichtigt alle Aufwendungen und Erträge vor dem Finanzergebnis, den Ertragssteuern und den außerordentlichen Positionen.

 

EBIT Berechnung

Betriebsergebnis =
+/- Bestandsveränderung
+ aktivierte Eigenleistungen
– Materialaufwand
– Personalaufwand
– Abschreibungen auf das Anlagevermögen
+/- sonstige betriebliche Aufwendungen/Erträge

 

EBIT =
+/- Betriebsergebnis
+ Zuschreibungen zum Anlagevermögen
+ Erträge aus Finanzanlagen

 

Mit Hilfe des EBIT kann die Profitabilität des Unternehmens gemessen werden und dient dem internationalen Vergleich der Ertragskraft. Mit dieser Kennzahl können folgende Bewertungskennzahlen berechnen werden:

 

 

Weitere Informationen finden Sie über Google